browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

1985 – Das Buch

 

Eine handgeschriebene Chronik

Zu Ehren des 125 jährigen Stiftungsfestes wollte sich der Festausschuß etwas ganz besonderes einfallen lassen. So kam es zur Entstehung der handschriftlichen Chor-Chronik, geschrieben und illustriert von Peter Lenz. Diese Chronik reicht von der Gründung des Vereins 1860 bis ins Jahr 2000.

25 Jahre später, zu Ehren des 150 jährigen Stiftungsfestes, gab es wieder etwas besonderes:
der Männerchor Glauchau-Rothenbach ist erstmals mit einem eigenen Internetauftritt (gestaltet und betreut von Bernd Linde) nun auch virtuell weltweit erreichbar.

Gleichzeitig gibt es noch ein „Sahnehäubchen“ obendrauf: die handgeschriebene Chronik kann man als virtuelles Buch zum blättern online bestaunen.

 

Auf dieses wertvolle und einzigartige Stück sind wir schon ein wenig Stolz.

Die Chronik zum blättern

Die Chronik zum blättern


Deshalb möchten wir die Freude teilen und Ihnen einen – etwas anderen – Blick in unser Vereinsleben gewähren.

Hinweis:
Mit einem Klick auf das Buch öffnet sich ein neues Fenster und nach einer kurzen Ladezeit können Sie über die unteren Pfeil-Button oder mit gedrückter rechten Maustaste im Buch blättern. Zur Vergrößerung der Seiten klicken Sie bitte oben auf „1:1“. Mit gedrückter linker Maustaste können Sie das nun vergrößerte Blatt verschieben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.